Alumnisportal TitelbildDas Alumniportal Deutschland ist ein kostenloses soziales Netzwerk, das die Vernetzung und den Wissensaustausch von Deutschland-Alumni (Personen, die in Deutschland oder an einer deutschen Einrichtung im Ausland studiert, geforscht, gearbeitet, eine Aus-/Weiterbildung oder einen Sprachkurs absolviert haben), Unternehmen und Organisationen, Hochschulen und Stiftungen sowie Netzwerken fördert.

Das Alumniportal ist eine Kooperation der Alexander von Humboldt-Stiftung, des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), des Goethe-Instituts und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Es wird vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie vom Auswärtigen Amt finanziert. Derzeit nutzen bereits mehr als 110.000 Alumni und über 1.800 Unternehmen und Organisationen, Hochschulen und Stiftungen sowie Netzwerke das Alumniportal.

Seit Ende 2010 bietet das Alumniportal seinen Nutzern Online-Seminare, sogenannte Webinare, sowie Expertenchats und Streamings zu verschiedenen Themen an. Diese Angebote schaffen den Rahmen für einen virtuellen fachlichen Austausch und fördern die Wissensbasis und den Lernprozesse zu globalen Themen.

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Es ist interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Live-Kommunikation zwischen Vortragenden (Moderator/in sowie ein/e oder mehrere Expert/innen) und Publikum. Auf dem Alumniportal Deutschland besteht ein Webinar aus

  1. einem Audio-/Videostream, der die mündlichen Erläuterungen des/r Moderators/in sowie der Referent/innen überträgt,
  2. einem Fenster, in dem Power-Point-Folien, Videos oder Audios angezeigt werden können und
  3. einem Chatfenster, über das die Teilnehmenden live Fragen stellen können.

Das Webinar ist technisch und inhaltlich eingebunden in eine Community-Gruppe zu dem entsprechenden Thema. In dieser Gruppe sind die Videos und Inhalte auch nach der Live-Ausstrahlung langfristig abrufbar. Zudem können im Gruppenforum die Themen von den Teilnehmenden schriftlich weiter diskutiert und Fragen im Nachgang gestellt bzw. beantwortet werden. Um an den Webinaren teilzunehmen und die Aufzeichnungen anzusehen, ist eine kostenlose Registrierung auf dem Alumniportal Deutschland erforderlich.

Auf den Seiten des Alumnisportals Deutschland findet sich ebenfalls ein Überblick über alle bisherigen Angebote unter:
http://www.alumniportal-deutschland.org/webinare-events/webinare.html

Zahlreiche Webinare des Alumniportalshaben einen direkten Bezug zum Thema Nachhaltigkeit:

Kontakt

info@alumniportal-deutschland.org

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Impressum