Antônia

 

Wann

22/04/2014    
00:00

Wo

Off Broadway Arthauskino
Zülpicher Straße 24, Köln, 50674
Lade Karte ...

Produktion Brasilien 2006
Regie Tata Amaral
Länge 90 Min.
Fassung O. m. U.
Format DVD

Termine Dienstag 22. April 2014, 20:00, OFF Broadway

Preta, Barbarah, Mayah und Lena sind Freundinnen seit ihrer Kindheit. Sie leben in Vila Brasilândia, einer Favela am Rand von São Paulo, arbeiten als Backgroundsängerinnen und träumen von ihrer eigenen Karriere. ‘Antonia’ nennen sie ihre Band und bald nimmt ihr Traum Gestalt an. Mit ihrem Talent, einem Manager und ihrem Repertoire aus Rap, Pop, Soul und MPB (Música Popular Brasileira) treten sie in Clubs und bei besseren Partys auf. Es ist mühselig, aber die vier wissen, was sie wollen: Ruhm, Geld, weg aus der bedrückenden Atmosphäre in den Slums. Aber als sich erste Erfolge einstellen, werden sie vom Alltag, der allgegenwärtigen Armut, dem Chauvinismus der Männer und der Gewalt wieder eingeholt. Nun müssen die Frauen kämpfen, um sich den Traum vom besseren Leben doch noch zu erfüllen …

Der Film ist authentisch: Die vier Hauptdarstellerinnen sind tatsächlich Rapperinnen und wurden mit diesem Film zu Stars in Brasilien.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem jfc Medienzentrum: www.jfc.info

Handlungsland Brasilien
Stichworte Armut, Biografien, Frauen / Mädchen, Lateinamerika, Musikfilm

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz