Charity-Festival „Afrikanischer Tanz in den Mai“

 

Wann

30/04/2013    
00:00

Wo

Event Club Apropo
Sechtemer Str. 5, Köln, 50968
Lade Karte ...

Der African Culture Club e.V. (ACC) Köln feiert einjährige Gründung

Am 30.04.13 ab 21:°° Uhr startet unser erstes Charity-Festival mit Open End im Event Club Apropo, Sechtemer Str. 5 (Großmarkt Nordeingang), 50968 Köln in ästethischer Location. (Bilder unter www.club-apropo.de/neue-location-fotos/).  Natürlich mit hochwertigem afrikanischem Kulturprogramm – und viel Tanzspaß.

Hierfür konnten wir die bekannte Kölner Gruppe „Mama-Afrika“ mit Gründer Malick Diouf, dem für seine Verdienste der Ehrenamtspreis KölnEngagiert 2011 der Stadt Köln verliehen wurde, zum Live-Auftritt gewinnen. Mama-Afrika ist eine der schillernsten und vielseitigsten Gruppen, sie setzt sich aus Percussionisten, Tänzer/innen, Akrobaten sowie Sängern zusammen, deren Repertoire mit Percussion, afrikanischen Instrumenten, Tanz, Akrobatik und afrikanischen Geschichten weit gespannt ist. Hochprofessionell und gleichzeitig tiefgründig emotional. Aus tiefer Seele kommende Gesang, virtuoser Tanz und atemberaubende Akrobatik bieten emotionales Tanzvergnügen und die Faszination afrikanischer Lebensfreude. Eine Kostprobe als Video bietet: www.mama-afrika.de/band/video/ (Das grau hinterlegte Video starten).

Danach der DJ-Wettbewerb: DJ Baba, No. 1 of Afro-DJ in Köln, fordert heraus!
Beste Tanzmusik bis zum Morgengrauen.
Dazu afrikanische Getränke und Gerichte frisch vom Grill: Lamm, Pute, Tilapia…

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz