Cyber-Mobbing Merkmale, Strukturen, Prävention und Intervention

 

Wann

06/02/2013    
00:00

Wo

Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)
ASPE-Institut GmbH, Blitzkuhlenstr. 21, Recklingshausen
Lade Karte ...

Cyber-Mobbing – das ist Mobbing mithilfe digitaler Kommunikationsmöglichkeiten wie E-Mails, Webseiten, Chatrooms, Handys, Videoportale, Social Communities. Und so vielfältig wie der Missbrauch der Medien so fantasiereich sind die Aktivitäten: Hass-Gruppen, Identitätsklau, terrorisierende Nachrichten und Anrufe, Veröffentlichung peinlicher oder gefälschter Bilder und Videos oder die Verbreitung von Gerüchten.

Viele Schulen leisten schon hervorragende Präventionsarbeit und sollten diese ergänzen um die spezifischen Aspekte der digitalen Variante von Mobbing. Die Fortbildung gibt einen Einblick in das Phänomen Cyber-Mobbing, klärt über die Merkmale und die Strukturen von Mobbing im Vergleich zu Cyber-Mobbing auf und stellt eine Möglichkeit zur Erarbeitung des Themas im Unterricht vor. Auf die vielfältigen Interventionsansätze zu Mobbing kann nur kurz eingegangen werden.

Weitere Informationen finden Sie im 066-13_Flyer-mit-Anmeldebogen.

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz