Film “Mama Afrika”

 
Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 26.06.2012
00:00 - 00:00

Veranstaltungsort
Off Broadway Arthauskino

Kategorie Keine Kategorien


Deutschland – Finnland 2011
Regie: Mika Kaurismäki
89 Min., O. m. U., Blue Ray

Seltenes und ausdruckstarkes Archivmaterial, populäre und politische Songs, Interviews und biographische Infos sind so gekonnt  miteinander gemixt, dass einen die Dokumentation auf eine spannende Reise mitnimmt durch das bewegte Leben der südafrikanischen Sängerin Miriam Makeba (1932;2008). Die Dokumentation des finnischen Regisseurs Mika Kaurismäki wird zu einer beeindruckenden Hommage an eine Frau, die wie keine andere die Hoffnung und Stimme Afrikas verkörperte. Dies wurde sie auf Grund ihres Engagements gegen Kolonialismus, Rassendiskriminierung und Armut und für Gerechtigkeit, Frieden und die panafrikanische Idee. Hinter der charismatischen Kämpferin und inspirierenden Sängerin, die drei Jahrzehnte im Exil leben musste, zeigt Kaurismäki das Bild einer sensiblen und trotz leidvoller familiärer Tragödien lebensbejahenden Frau.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms “Africa goes Veedel” von FilmInitiativ Köln e.V. zum zwanzigjährigen Bestehen des Afrika Film Festivals “Jenseits von Europa”, dessen 12. Ausgabe vom 20. bis 30. September 2012 stattfinden wird.

Festivalinfos:www.filminitiativ.dewww.facebook.com/Filminitiativ

Unsere Website www.allerweltskino.de gibt Auskunft über das Gesamtprogramm des Allerweltskinos, unsere dort einsehbare Datenbank enthält alle jemals im Allerweltskino gespielten Filme. Das Allerweltskino gibt’s auch bei Facebook. Schaut vorbei unter dem Link: http://www.facebook.com/pages/Allerweltskino/116702828367891

Allerweltskino Köln
Alteburger Str. 113
50678 Köln
Tel.: 0221 – 371167
Mail: js@allerweltskino.de
Web: www.allerweltskino.de

Veranstaltungsort:
Off Broadway Arthauskino
Zülpicher Str. 24
50674 Köln
Reservierung: 0221 – 232418
Kinokasse: 0221 – 8205733

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz