HELON HABILA (NIGERIA) MIT SEINEM BRANDNEUEN ROMAN “Öl auf Wasser” (AfrikaWunderhorn April 2012)

 
Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 13.05.2012
00:00 - 00:00

Veranstaltungsort
Allerweltshaus Köln

Kategorie Keine Kategorien


So, den 13. Mai 2012 um 13 Uhr im Rautenstrauch-Joest-Museum, (Bibliothek,2.OG)

Die Ehefrau eines hochrangigen Mitarbeiters einer ausländischen Ölgesellschaft wird entführt – offensichtlich das Werk einer Rebellengruppe. Der Journalist Rufus recherchiert dazu im Nigerdelta, wo er mit Entsetzen die Zerstörung der Umwelt, die Eskalation der Gewalt und die Profitinteressen der widerstreitenden Kräfte wahrnimmt. – Bildungsroman und Umweltkrimi, zugleich Politthriller und Liebesgeschichte.

Aus der deutschen Übersetzung von Thomas Brückner liest Axel Gottschick, das Gespräch mit dem Publikum moderiert Marija Bakker.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.allerweltshaus.de

 

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz