Klimawandel – Lebensstil – Demokratie. Der westliche Gesellschaftsentwurf in der (Klima)Krise?

 

Wann

31/05/2013 - 02/06/2013    
00:00

Wo

Jugendherberge Köln-Riehl
An der Schanz 14, Köln, 50735
Lade Karte ...

Datum: 31.05.2013 – 02.06.2013
Ort: Köln
Seminarnummer: WA 1306
Teilnahmebeitrag: 45,00 Euro incl. Übernachtung und Vollverpflegung

Weitere Informationen: http://www.vfh-online.de/eventlist/wochenendakademie-politik/klimawandel-?Itemid=5

Beschreibung:
Der westliche Lebensstil gerät zunehmend in die Kritik. Der durchschnittliche ökologische Fußabdruck sei zu hoch, der Pro-Kopf-Ausstoß an Treibhausgasen in Zeiten des Klimawandels untragbar. Die Forderungen: Unser Konsumverhalten müsse sich fundamental ändern; ein internationales, verbindliches und ambitioniertes Klimaabkommen sei unabdingbar. Wir wollen dieser Diskussion auf den Grund gehen und unsere eigene Position bestimmen. Dabei stellen wir auch die Frage, wie Freiheit und Demokratie in Zeiten eines ökologischen Imperativs gestaltet werden können und sollen. Wollen wir Menschen gesetzlich zu einem ökologischeren Verhalten zwingen? Droht uns dann eine Ökodiktatur? Und welche Ideen gibt es für eine ökologischere und zugleich partizipativere Gesellschaft?

>> Die WochenendAkademie Politik richtet sich an interessierte und engagierte junge Erwachsene ab 18 Jahren. Die Teilnahme am gesamten Programm sowie die Übernachtung in der Tagungsstätte sind verbindlich.

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz