NEUEN MEDIEN GEGEN ALTE GARDE – DIE DIGITALE REVOLUTION IN DER ARABISCHEN WELT – Diskussion und Publikumsgespräch

 
Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 25.03.2012 until 25.03.2012
13:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Allerweltshaus Köln

Kategorie Keine Kategorien


Sehr geehrte Damen und Herren,

im März werden die STIMMEN AFRIKAS einen renommierten Autor und Künstler aus Marokko vorstellen: YOUSSOUF AMINE ELALAMY.

Zusammen mit dem Kölner Politologen und Redaktionsleiter des Internetportals /qantara.de /LOAY MUDHOON wird Y.A. Elalamy, der an der Ibn-Tofaï-Universität Kenitra Stilistik, Kommunikation und Medien lehrt, die jüngsten Medienentwicklungen in der im Umbruch befindlichen arabischen Welt erörtern.

AM SONNTAG, DEN 25. MäRZ 2012 UM 13 UHR IM RAUTENSTRAUCH-JOEST-MUSEUM
MIT YOUSSOUF AMINE ELALAMY UND LOAY MUDHOON
Es moderiert: Dr. Kersten Knipp

In Kooperation mit dem Rautenstrauch-Joest-Museum und der Heinrich-Barth-Gesellschaft
Mit freundlicher Unterstützung der „Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen“

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.allerweltshaus.de/Programm.html

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz