Reise durch die Wälder der Welt

 
Lade Karte ...

Das Arboretum Burgholz stellt den größten Anbau fremdländischer Baumarten in Deutschland dar. Auf etwa der Hälfte der Gesamtfläche des 540 Hektar großen staatlichen Waldgebietes findet man heute gut 100 Baumarten aus fast allen Kontinenten der Welt. Im Rahmen der Offenen Gartenpforte bietet das WPZ Burgholz Führungen zu den fremdländischen Baumarten an:
Sonntag 26.05.2013 11:00 – 13:0 0 Uhr
Samstag 22.06.2013 15:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: WPZ Burgholz, Friedensstraße
Anmeldung unter : 0202-45956470

www.wald-und-holz.nrw.de
www.menschwald.nrw.de
www.facebook.com/menschwald

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz