Revision

 

Wann

04/06/2013    
00:00

Wo

Off Broadway Arthauskino
Zülpicher Straße 24, Köln, 50674
Lade Karte ...

Originaltitel Revision
Produktion Deutschland 2012
Regie Philip Scheffner
Länge 106 Min.
Fassung deutsche OF
Format DCP

Ende Juni 1992 fanden Erntearbeiter in einem Getreidefeld in Vorpommern die Leichen von zwei rumänischen Roma. Wenige Stunden vorher waren die beiden nach dem Grenzübertritt von zwei deutschen Jagdtouristen im Morgengrauen erschossen worden. Vor Gericht wurden die Jäger wegen fahrlässiger Tötung angeklagt aber freigesprochen: Nach eigenen Aussagen hatten sie die Roma für Wildschweine gehalten. Zusammen mit der Autorin Merle Kröger nimmt der Dokumentarfilmer Philip Scheffner 19 Jahre später eine filmische Revision des Falles vor. Er ermittelt akribisch, geht Spuren nach und rekonstruiert die Situation im Kornfeld. Er gibt aber auch den Angehörigen in Rumänien eine Stimme, die von den Umständen des Todes der Männer und von dem Gerichtsverfahren bis zu den Dreharbeiten nur wenig wussten. Scheffner liefert einen ruhigen, spannenden und verstörenden Blick in die jüngere deutsche Geschichte – und auf die ‚Festung Europa’, an deren Grenzen viele Menschen sterben.

Handlungsland Deutschland, Rumänien
Stichworte Armut, Ausländer in Deutschland, Dokumentarfilm, Europa, Migration, Osteuropa
Verleih Real Fiction Filmverleih

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.allerweltskino.de/programm.html?id=75&FID=5714

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz