Online-Portal zum Thema Älterwerden

WebSite_ForumDas Online-Portal „Fachforum Seniorenarbeit Bergheim“ ist der Treffpunkt für alle, die sich mit dem Thema Älterwerden in der Kreisstadt Bergheim beschäftigen. Die Webseite bringt Akteure in der Seniorenarbeit, Institutionen und Vereine sowie Bürgerinnen und Bürger zusammen, fördert den Austausch und bündelt nützliche Informationen, Rat und Hilfe. Jeder kann mitmachen und eigene Beiträge schreiben, Partner für gemeinsame Aktivitäten suchen, Erfahrungen weitergeben und Tipps und Termine bekanntmachen.

Unterstützt von der Stadt Bergheim füllt ein kleines hauptsächlich ehrenamtliches Team (Inge Hoek, Christa Commer, Andrea Floß, Hartmut Fritz und Hans-Jürgen Knabben) die Seiten mit Leben. Hans-Jürgen Knabben, Rentner und ehemaliger IT-Manager, hat das Forum aufgebaut und koordiniert als freiwillig Engagierter das Team. Treffen finden vierzehntägig, montags, 10-12.30 Uhr im Bergheimer Rathaus statt – neue Autorinnen und Autoren sind immer gesucht.

SONY DSCSONY DSCSONY DSC SONY DSCSONY DSCSONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

DasAndereMenueMittlerweile bietet die Internetseite www.unser-quartier.de/stadt-bergheim breitgefächerte Informationen zu Themen wie Wohnen und Mobilität, Gesundheit, Pflege, Freizeit und Interkulturelles. Aktuelles und Veranstaltungstipps finden hier ebenso Platz wie Angebote in den einzelnen Stadtteilen, Spiel und Spass.

 

 

 

 

 

FacebookKopfDas Online-Team freut sich über jeden Nutzer dieser Seite und ruft Senioren und Akteure auf, eigene Beiträge zu schreiben.

 

 

GruppenkopfUm das Portal noch bekannter zu machen, hat Hans-Jürgen Knabben zusätzlich eine Facebook-Seite kreiert, erreichbar unter www.facebook.com/fasebm und der Facebookgruppe Senioren-Online-Bergheim.

 

Ihr Ansprechpartner:

SONY DSCHans-Jürgen Knabben
(Ehrenamtlicher Verantwortlicher dieser Seiten, unterstützt von der Stadt Bergheim)

Telefon: 0171 3357218
Mail: senioren-online@gmx.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Impressum