Arboretum Burgholz eröffnet Baumlehrpfad zum “Keltischen Baumkreis”

 
Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 18.05.2014
10:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Landesbetrieb Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Bergisches Land, Waldpädagogisches Zentrum (WPZ) Burgholz

Kategorie Keine Kategorien


Im Rahmen der Offenen Gartenpforte wird  diesmal ein ganz besonderer Baumlehrpfad im Arboretum Burgholz eröffnet.
Der Baumlehrpfad zum “Keltischen Baumkreis” informiert über die 22 Baumarten, die für die Kelten eine besondere Bedeutung hatten.

Die anschaulichen Erklärungen zu den Baumarten sind ergänzt durch einen Abschnitt “Wie der Baum, so der Mensch” und wer möchte, kann sich auf die Suche nach seinem eigenen “Lebensbaum” begeben. Aktionen, Informationen und kleine Erfrischungen für die ganze Familie stehen bereit. (10:00 – 14:00 Uhr)

Wer sich intensiver mit den Pflanzen der Kelten beschäftigen möchte, kann  an einer Kräuterwanderung durchs Arboretum Burgholz teilnehmen und anschließend die Kräuter verarbeiten und genießen. (10:00 – 12:30 Uhr)

Anmeldung erwünscht!!!! Unter 02261-7010320 (-321)
Kosten für die Führung: 12:00 €
 
Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Regionalforstamt Bergisches Land                                 
Waldpädagogisches Zentrum (WPZ) Burgholz
 Friedensstraße 69
42349 Wuppertal
 
fon: ++49 (0)2261-7010 320
fax: ++49 (0)251-91797 499 905
mobil: 0171-5870782

ute.nolden-seemann@wald-und-holz.nrw.de

www.wald-und-holz.nrw.de
www.menschwald.nrw.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz