Bogenbau – Seminar beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW

 

Wann

20/09/2014 - 21/09/2014    
All Day

Wo

Lade Karte ...

Unter professioneller Anleitung können Sie innerhalb dieser beiden Tage einen eigenen Langbogen nach historischem Vorbild fertigen, die Sehne selbst flechten und den Bogen zum Abschluss auch Probe schießen.

Teilnahme: ab Alter 16
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, maximale Teilnehmerzahl 6 Personen
Veranstalter:           Martin Schupp
Kosten:         auf Anfrage
Material und Werkzeug werden gestellt. Die Gebühr ist am ersten Tag des Kurses zu begleichen.

Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Regionalforstamt Bergisches Land
Waldpädagogisches Zentrum (WPZ) Burgholz
Friedensstraße 69
42349 Wuppertal

fon: ++49 (0)2261-7010 320
fax: ++49 (0)251-91797 499 905
mobil: 0171-5870782

ute.nolden-seemann@wald-und-holz.nrw.de

www.wald-und-holz.nrw.de
www.menschwald.nrw.de
www.facebook.com/menschwald

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz