„NOMADE – Eine Novelle in der Stadt“

 

Wann

05/10/2012 - 21/10/2012    
All Day

Wo

Allerweltshaus Köln
Körnerstr. 77-79, Köln
Lade Karte ...

Vom 5. bis 21.   Oktober ist die Installation „NOMADE – Eine Novelle in der Stadt“ von   Youssouf Amine Elalamy (Marokko) an verschiedenen Orten rund um den Neumarkt zu sehen.

Erzählt wird die faszinierende Geschichte des jungen Nomaden Taschfin,   der sich auf geheimnisvollen Wegen dem Schreiben zuwendet. Die   Installation der Texttafeln lädt flanierende Besucher zum Staunen,   Verweilen und Lesen ein. Der fortlaufenden Tinte folgend, werden die  Besucher selbst zu Nomaden und tauchen in Taschfins Welt ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz