Tierschutz – ein spannendes Thema für Kinder in Kitas, Grund- und Förderschulen

 
Lade Karte ...

Datum und Uhrzeit
Datum - 19.09.2012 until 19.09.2012
13:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)

Kategorie Keine Kategorien


Im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung für Lehrer/- innen, Erzieher/-innen und weitere Interessierte werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, Tierschutzthe- men in die Arbeit an Grund- und Förderschulen und Kin-
dertagesstätten einzubringen. Zur Gewährleistung eines großen Praxisbezuges werden neben der Wissensvermittlung gleichzeitig methodisch- didaktische Hinweise für eine altersgerechte Umsetzung der Thematik gegeben und ein Bezug zur kindlichen Lebenswelt hergestellt. Es werden abwechslungsreiche (Unterrichts-) Einheiten vorgestellt und erprobt, die die Empathie der Kinder mit dem jeweiligen Thema fördern, Verständnis für die Bedürfnisse der Tiere wecken und Handlungsalternativen vermitteln. Der Schwerpunkt dieser Fortbildung liegt bei der artge- rechten Haltung von Haustieren, ihrem Verhalten und dem angemessenen Umgang mit den Tieren.

Termin
Mittwoch, 19. September 2012, 13:30 bis ca. 17:00 Uhr

Tagungsstätte
Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW
Siemensstr. 5
45659 Recklinghausen

Leitung
Andrea Donth, NUA NRW
Karen Alwardt, Tierschutzjugend NRW

Anmeldung
bei der NUA bis zum 5. September 2012, online unter
www.nua.nrw.de oder per Mail poststelle@nua.nrw.de;
mit beiliegendem Anmeldebogen per Post oder per
Fax unter 02361/ 305-3340.
Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

Organisatorische Fragen werden beantwortet unter
Tel.: 02361/ 305-3337, -3344
Fachliche Fragen beantwortet
Andrea Donth, Tel.: 02361/ 305-3526

Kosten
Die Kosten betragen 10,- €. Der Betrag ist vor Ort zu
entrichten

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz