In zahlreichen Städten und Regionen Deutschlands setzten sich lokale Bio-Brotbox-Initiativen als Netzwerk für gesunde Kinderernährung für ihre gemeinsamen Ziele ein:

  • Jedes Kind soll täglich ein Frühstück bekommen.
  • Dieses Frühstück soll gesund sein.
  • Kindern sollen die Wertigkeit und der Ursprung von Lebensmitteln nahe gebracht werden, sie sollen den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen.

Bei den Bio-Brotbox-Aktionen wird Erstklässlern zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht.

Die Bio-Brotbox-Aktionen werden in der Regel von breiten gesellschaftlichen Bündnissen ehrenamtlich organisiert und privatwirtschaftlich finanziert.

Zahlreiche Unternehmen der Naturkostbranche und anderer Wirtschaftszweige zeigen mit der Beteiligung an Bio-Brotbox-Aktionen in ihrer Region soziales Engagement und setzen sich dafür ein, möglichst vielen Menschen Informationen zu bewusster Ernährung zu vermitteln.

Für viele Eltern und Kinder ist die Bio-Brotbox der erste Kontakt mit Lebensmitteln aus ökologischer Herstellung.

Bio-Brotbox “Ausgewählter Ort 2012” im Land der Ideen
2012 darf das Netzwerk Bio-Brotbox sich “Ausgewählter Ort 2012 im Land der Ideen” nennen. Damit gehört das Projekt zu den Preisträgern im Wettbewerb “365 Orte im Land der Ideen”, der von der Standortinitiative “Deutschland – Land der Ideen” in Kooperation mit der Deutschen Bank durchgeführt wird.

Die Initiative prämiert jährlich 365 herausragende Projekte und Ideen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Als Preisträger ist das Netzwerk Bio-Brotbox im Jahr 2012 Botschafter für das Land der Ideen und repräsentiert das Innovationspotenzial Deutschlands.

Kontakt
Informationsstelle Bio-Brotbox
Gradestraße 92
12347 Berlin
Ansprechpartnerin: Annette Mörler
info [at] bio-brotbox.de
Tel.: 030 / 288 799 59
Telefonsprechzeiten: dienstags von 15-18 Uhr und mittwochs von 15-18 Uhr
außerhalb der Zeiten bitte per E-Mail.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz