Unter dem Motto “Die Stadt mal anders erleben – mehr Mensch, mehr Grün, weniger Auto” organisieren Studenten der Stadtplanung am Freitag, 4. Juli 2014, zwischen 9 und 17 Uhr in Essen-Rüttenscheid drei verschiedene Interventionen nach dem Vorbild des Park(ing) Days.

Seid dabei, wenn auf der Rüttenscheider Straße zwischen Annastraße und Rüttenscheider Stern Parkplätze in kleine Parks verwandelt werden!

Weitere Details finden sich im Flyer.

Initiative für Nachhaltigkeit e.V.
http://www.uni-due.de/ifn/

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz