Auf dem idyllischen Biohof Entrup organisieren der BUND Altenberge und die BUNDjugend NRW über Fronleichnam ein Zeltlager für Familien. Wer gerne mit seinen Kindern erlebnisreiche Tage nah an der Natur verbringen möchte, kann sich noch anmelden. Während sich die Kinder an der frischen Luft richtig austoben, können sich die Eltern auch mal entspannt auf die Wiese legen oder eine Runde Frisbee spielen. Bei diesem Camp kann und soll jeder mitgestalten: Abwechselnd werden die Kinder betreut, wird mit Gemüse vom Hof gekocht und mit angepackt. Naturerlebnis- und Sportangebote, Mitarbeit auf dem Hof sowie Ponyreiten sind Teil des Programms. Und Abends am Lagerfeuer wird gesungen und Geschichten erzählt.

Die Preise für das lange Wochenende (30. Mai bis 2. Juni) belaufen sich für Eltern bzw. erwachsene Begleitpersonen auf 95€ (ermäßigter Preis u.a. für BUND-Mitglieder 75€) sowie für Kinder bis 12 Jahren auf 75€ (ermäßigt 55€). Den ersten vier Familien, die sich ab heute anmelden, gewährt der BUND Altenberge einen Rabatt von 50€. Des Weiteren kann ein Sozialrabatt in Höhe von 25% der Teilnahmegebühr gewährt werden. Weitere Infos erhalten Sie unter 02921/346943. Anmelden können Sie sich unter www.bundjugend-nrw.de/familiencamp.

Kontakt:
Projektbüro “Bildungsoffensive BUND”
Paradieserweg 19
59494 Soest

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.bund-nrw.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz