Mit dem “Mobile-Impact-Rechner” kann die Umweltverträglichkeit verschiedener Verkehrsmittel für individuelle Reiseziele verglichen werden. Die gewählten Verkehrsmittel für die jeweilige Strecke erscheinen dabei im direkten Vergleich nach Reisezeit, verbrauchter Energie und Abgasen.

Will man zum Beispiel von Marl nach Berlin, ist man mit der Bahn nicht nur schneller als mit dem PKW, sondern man verursacht auch nur 20 Prozent des CO2-Ausstoßes der Autofahrt. Der Energieverbrauch wird dabei auch passend zum gewählten Verkehrsmittel dargestellt: Die Bahnfahrt nach Berlin entspricht z.B. zwei Tagen und 19 Stunden Staubsaugen, während die Autofahrt in einem durchschnittlichen Auto pro Person 25 Liter Benzin braucht. Wer die 500 Kilometer alternativ laufen möchte, müsste etwa 33 Pizzas essen. Unterhaltsam machen den Vergleich auch die Animationen sowie Links zu erklärenden Videoclips (in französischer Sprache). Wer nicht nur von Marl nach Berlin sondern einmal um die ganze Welt möchte, kann sich über den Rechner auch mehrere Strecken kombinieren.

Der Mobile-Impact-Rechner ist ein Projekt der Fondation/Stiftung Juvene aus der Schweiz.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz