Im Herbst 2013 veröffentlichten Uwe Schneidewind und Angelika Zahrnt das Buch “Damit gutes Leben einfacher wird – Perspektiven einer Suffizienzpolitik”, in dem sie aufzeigen, welche Maßnahmen Politik ergreifen kann, um suffiziente Lebensstile zu unterstützen. Die deutsche Umweltstiftung hat diese Publikation nun zum Umweltbuch des Monats Januar 2014 gekürt. Diese Auszeichnung wird gemeinsam mit der Redaktion des “Jahrbuchs Ökologie” vergeben. Aus den monatlichen Preisträgern wird alljährlich im Herbst das “Wichtigste Umweltbuch des Jahres” ausgewählt.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://tinyurl.com/p8ax8xy

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz