Globales Lernen in der Umweltbildung – Ein Angebot für einen Perspektivenwechsel

 

Wann

23/01/2012 - 24/01/2012    
00:00

Wo

Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)
ASPE-Institut GmbH, Blitzkuhlenstr. 21, Recklingshausen

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...
„Globales Lernen“ ist die pädagogische Antwort auf die Herausforderungen,
die eine zunehmend globalisierte Welt an jeden Einzelnen stellt. Auch der
Naturschutz und die Umweltbildung müssen sich konstruktiv mit dem Thema
Globalisierung auseinandersetzten.

Dieses Seminar vermittelt in praktischer Weise das Rüstzeug um Kinder,
Jugendliche oder Erwachsene an Themen des Globalen Lernens heranzuführen und
einen lokalen Bezug herzustellen. Es richtet sich an Umweltscouts,
Naturschutz- und Umweltpädagogen oder Menschen die ehrenamtlich Führungen in
Zoos, Naturschutzgebieten und ähnlichen Einrichtungen haupt- oder
ehrenamtlich durchführen.

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Sorry, the comment form is closed at this time.

© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz