Die gemeinschaftliche Lösung von ökologischen, ökonomischen und sozialen Herausforderungen gehört heute zu den zentralen politischen Gestaltungsaufgaben. Nachhaltigkeitsstrategien können dafür einen wichtigen Beitrag leisten. Das Land NRW ist auf dem Weg, seine Nachhaltigkeitsstrategie weiter zu entwickeln. In einem neuen Forschungsprojekt des Wuppertal Instituts soll anhand konzeptioneller Analysen die mögliche Ausgestaltung einer Nachhaltigkeitsstrategie für das Land NRW erarbeitet werden. Bereits stattfindende Nachhaltigkeitsaktivitäten im Land werden erfasst, konkrete Handlungsansätze in ausgewählten Themenfeldern werden identifiziert und Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt. Es ist vorgesehen, die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie mit einer Nachhaltigkeitsvision NRW 2030 zu flankieren. Das Projekt wird vom NRW-Umweltschutzministerium finanziell unterstützt. Das Forschungsteam wird von Dr.-Ing. Marion Klemme geleitet. Seit Anfang Oktober 2013 ist sie am Wuppertal Institut als Koordinatorin Nachhaltigkeitsstrategien tätig. Zuvor war Marion Klemme Juniorprofessorin für “Governanceforschung und Angewandte Geographie” an der Universität Münster.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz