Eine Tagung der Evangelischen Akademie Hofgeismar und des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen

Die Einbeziehung außerschulischer Lernorte in den Bildungs- und Erziehungsprozess ermöglicht lebensnahes, praktisches und nachhaltiges Lernen und unterstützt somit die Qualitätsentwicklung schulischer Arbeit. Aus diesem Grund möchte die Fachtagung über die Chancen außerschulischen Lernens, die Möglichkeiten forschenden Lernens in ländlichen Räumen und die dabei zu beachtenden Qualitätskriterien informieren. Die Vorstellung von unterschiedlichen Best-Practice Beispielen und die Ermöglichung eines Erfahrungsaustausches, soll den Wissenstransfer in den Schulalltag unterstützen.

Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie im Flyer “Tagung Ausserschulische Lernorte”.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz