Um eine Förderung durch den JUGEND HILFT! Fonds bewerben, können sich Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 21 Jahren, die sich in vorwiegend ehrenamtlichen Projekten engagieren. Beantragt werden kann eine Förderung von bis zu 2.500 Euro. Der aktuelle Förderzeitraum hat am 15. Oktober 2015 begonnen und endet am 15. März 2016. Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung bietet der Verein “Childern for a better future e.V.” auch Workshops an, die junge Engagierte bei ihrer Arbeit unterstüzten. Im Wettbewerb von JUGEND HILFT! winkt den zehn besten sozialen Projekten, die im laufenden Förderzeitraum Gelder beantragt haben, eine Auszeichnung und die Teilnahme am JUGEND HILFT! Camp 2016 in Berlin.

Warum das Thema Kinderarmut auch in Deutschland ein wichtiges Thema ist, erklärt der Children for a better World e.V. in diesem Video:

Weitere Informationen zum Förderprogramm gibt es auf der Website des Children for a better future e.V.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz