Seit Mitte Septemter 2012 ist ein weiterer Akteur auf den Plan getreten, um die Umsetzung der  UN-Dekade “Bildung für nachhaltige Entwicklung” in Nordrhein-Westfalen zu fördern und zu unterstützen: Im Ministerium für Klima, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV)  hat die Agentur “Bildung für nachhaltige Entwicklung” (kurz: BnE-Agentur) vor mittlerweile fast drei Monaten ihre Arbeit aufgenommen.

Die Agentur stellt ein Kooperationsprojekt zwischen dem Umweltministerium, dem Schulministerium, der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien in der Staatskanzlei und der Stiftung für Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen dar, das unter der Leitung des  Umweltministeriums steht und unterschiedliche Fachkräfte und Akteure aus dem Bereich der BNE zusammenbringen soll. Eine Hauptaufgabe der interdisziplinär ausgestatteten Agentur soll in der Erarbeitung einer Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung bis zum Ende der UN-Dekade im Jahr 2014 bestehen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz