Die aktuelle Ausgabe des Greenpeace-Magazins widmet sich unter dem Titel “Tier & Wir” dem facettenreichen und oft schwierigen Verhältnis von Mensch und Tier. Tiere werden in unsrerer Gesellschaft gleichermaßen geliebt wie missbraucht und ausgebeutet. Sie sind mitunter der beste Freund des Menschen, die meiste Zeit aber vor allem sein Opfer. Dieses widersprüchliche Verhältnis wird in der aktuellen Publikation näher beleuchtet. Dabei werden Reizthemen wie der Zoo, die Massentierhaltung oder das Zuchtwesen angeschnitten und durch eine Portraitreihe zu Mensch-Tier-Verhältnissen ergänzt.

Das Greenpeace-Magazin erscheint monatlich und wimdet sich verschiedensten Aspekten der Nachhaltigkeit, wie beispielsweise Mobilität, Konsum oder Artenschutz.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz