Vor wenigen Tagen, am 31.03. 1982 feierte die Deutsche Umweltstiftung ihr 30-jähriges Bestehen.  Unter dem Motto “Hoffnung durch Handeln” engagiert sich die größte Bürgerstiftung Deutschlands seit 1982 vor allem für die Themen Umweltschutz und Umweltbildung. Für die Sicherung einer lebenswerten Zukunft auch für kommende Generationen setzt sich die Stiftung in ihren rund 300 Projekten ein, zu denen unter anderem ein Umweltticker, ein AKW-Gefährungsatlas , ein Jorunalistenpreis, das Adressbuch Umweltschutz und zahlreiche Fachtagungen gehören. Nach wie vor ist die Stiftung auf der Suche nach StifterInnen und SpenderInnen, um ihre Arbeit zu unterstützen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz