Dieses Projekt der Tropenwaldstiftung OroVerde befasst sich mit dem Thema Werbung & Natur. Die Aktion, ein Plakatwettbewerb, wird unterstützt durch ein Materialpaket für den Unterricht mit Infomaterial, 35 Arbeitsblätter & Kopiervorlagen. Ziel ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, sich kritisch mit Werbung auseinander zu setzen und sie zu motivieren, sich für den Regenwald stark zu machen. Neben der Vermittlung der Fachinhalte durch Einsatz verschiedenster Methoden steht das Entwickeln eigener Werbeplakate dabei im Mittelpunkt.

Das Projekt besteht aus folgenden drei Unterrichtseinheiten:

Wie Werbung funktioniert

Werbung begegnet einem immer und überall. Das Ziel der ersten Unterrichtseinheit ist es, die Wirkungsweise von Werbung zu verstehen und die Fähigkeit zu erlangen, sich dadurch nicht manipulieren zu lassen.

Natur in der Werbung

Im Mittelpunkt dieses Abschnittes stehen die Fragen: „Welche Rolle spielt die Natur in der Werbung?” Und „Welche Rolle spielt die Werbung für die Natur?”

Das Praxisprojekt

Im letzen Abschnitt wird das Neuerlernte angewendet und in einer eigenen Werbekampagne, für den Regenwald bzw. eine bessere Welt, umgesetzt. Diese Ideen und Entwürfe können dann abschließend beim Plakatwettbewerb „Schüler schützen Regenwald” eingereicht werden. Die besten Entwürfe werden umgesetzt und gedruckt.

Der Wettbewerb läuft jedes Jahr (Einsendeschluss ist der 31.7.) und ist für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 10 und 25 Jahren offen. Mitmachen lohnt sich!

Mehr Informationen: www.oroverde.de

 

 

 

Kontakt:
OroVerde – Die Tropenwaldstiftung
Kaisterstraße 185-197, 53113 Bonn
Ansprechpartnerin: Birthe Hesebeck
E-Mail: bhesebeck@oroverde.de
Tel. 0228 – 24 290 14

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz