Verbunden mit dieser Aufforderung lädt das Eine Welt Forum Aachen e. V. die Aachener Bürgerinnen und Bürger zum diesjährigen Weltfest am 16. Juni ab 15:00 Uhr in das Aachener Welthaus an der Schanz 1 ein.

Vernetzt Euch: Stärkt die Gerechtigkeit – mit diesem Motto des diesjährigen Weltfestes soll der wachsenden Bedeutung Sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter im Alltag vieler Menschen Rechnung getragen werden. Jedoch setzt das Eine Welt Forum Aachen bewusst der oftmals profitorientierten und privaten Nutzung dieser Netzwerke eine “gesellschaftspolitische” Nutzung entgegen: Das Beispiel des “Arabischen Frühlings” zeigt auf, dass Soziale Netzwerke auch dazu dienen können, entwicklungs-, umwelt- und gesellschaftspolitischen Arbeit wirksamer zu gestalten und Informationen schneller zu verbreiten.

In Vorträgen, Diskussionsrunden und einer Ausstellung soll dieses Thema nicht nur am Samstag, sondern auch in Kooperation mit der VHS Aachen am Dienstagabend, 12. Juni, um 19:00 Uhr (“Fair reisen für eine gerechtere Welt”) und Donnerstagabend, 14. Juni, um 19:00 Uhr (“Soziale Netzwerke – Wege und Wirkungen”) in zwei Vorträgen vertieft werden. Beide Veranstaltungen finden im Forum der VHS Aachen (2. Etage) statt. Zum Ausklang gibt es an beiden Abenden iranische Köstlichkeiten.

Auf dem Weltfest am Samstag, 16. Juni, wird im Rahmen von Musik und Tanz, einer Tombola sowie einer “kulinarischen Weltreise” den Besuchern die Möglichkeit der Unterhaltung und des Kennenlernens anderer Kulturen geboten. Den Mittelpunkt des diesjährigen Weltfestes bildet jedoch wieder der “Info-Markt”. Auf ihm informieren Initiativen und Menschen, die schon seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Eine Welt Arbeit aktiv sind, über ihre Projekte und freuen sich auf zahlreiche Gespräche mit interessierten Besuchern.

Das Eine Welt Forum lädt deshalb alle Bürgerinnen und Bürger aus Aachen und der Euregio ein, mit den Initiativen zu feiern und sich unserem diesjährigen Motto “Vernetzt Euch: Stärkt die Gerechtigkeit” anzuschließen.

Weitere Informationen und eine detaillierte Terminübersicht über die Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Weltfestes finden Sie auf der Homepage des EINE WELT FORUMS Aachen unter: www.1wf.de. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2011 NRW denkt Nachhaltig Theme by Sayontan Sinha Das Projekt | Über uns | Presse | Kontakt | Datenschutz